Archiv für den Monat: März, 2016

Alternativen zu E-Mail, Newsletter und Co. - Direkte Kundenansprache im Onlinemarketing

Erfolgreiche Infoveranstaltung zum Onlinemarketing

Wir von mi-marketing, damals noch die Onlinemarketingabteilung von kreITiv, begrüßten am 10. März 2016 – gemeinsam mit unseren Partnern datarea und dem Bundesverband mittelständische Wirtschaft BVMW – in unseren Räumlichkeiten interessierte Gäste zu einer weiteren Infoveranstaltung. Der Vormittag stand unter dem Motto „Alternativen zu E-Mail, Newsletter und Co.“ und informierte über die Möglichkeiten der direkten Kundenansprache im Web 2.0.

Direkte Kundenansprache im Onlinemarketing

Ziel des Events war es im besonderen, über die Aspekte des Datenschutzes aufzuklären und den Teilnehmern effektive Wege aufzuzeigen, mit denen Kunden gezielt erreicht und angesprochen werden können. Nachdem sich die Besucher am Frühstücksbuffet gestärkt hatten, eröffnete kreITiv-Geschäftsführer Rainer Witt die Veranstaltung mit ein paar kurzen, einleitenden Worten.

Den Vortragsteil begann Mike Rasch, IT-Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter von datarea, mit seinen Ausführungen über Grundlagen, Anforderungen und ausgewählte Problemstellungen der Kundenansprache unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen Perspektive. Neben dem Umgang mit personenbezogenen Daten, waren es insbesondere die rechtlichen Fallstricke und Anforderungen bei der Kundenansprache, die die Zuhörer staunen ließen. Mike Rasch ordnete die einzelnen Kanäle des Onlinemarketings ein und erläuterte wichtige datenschutzrechtliche Problemstellungen an konkreten Beispielen.

Wie (potenzielle) Kunden mit geschicktem Onlinemarketing angesprochen werden können, stellte im Anschluss Markus Schumann als mi-marketing Projektleiter vor. Er brachte den Zuhörern die vielseitigen Möglichkeiten näher, die die einzelnen Disziplinen des Onlinemarketings bieten, um Kunden effektiv und effizient anzusprechen. Von der Notwendigkeit der Suchmaschinenoptimierung über die Mittel des Content und Social Media Marketings bis hin zu den Potenzialen der Suchmaschinenwerbung via Google AdWords (Umbenennung im Juli 2017 in Google Ads) wurden alle Aspekte dargelegt, die auch mi-marketing bei einer Onlinemarketingbetreuung für seine Kunden zum Einsatz bringt.

Information, Austausch und Netzwerken – Die mi-marketing Infoveranstaltungen

Zeit für Informationsaustausch und interessante Gespräche unter den Gästen konnte bei Snacks und Getränken in den auflockernden Pausen gefunden werden. Die Veranstaltung fand großen Zuspruch bei den Teilnehmern und ließ sie mit neuen Erkenntnissen und Anregungen für ihr eigenes Business den Heimweg antreten.

mi-marketing, kreITiv und ihre Partner bedanken sich bei allen teilnehmenden Gästen und Referenten und hoffen, Sie vielleicht auch bei der nächsten Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Aktuelle Termine und weitere Informationen finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.